Wie lege ich einen Einspruch ein? - Ein Leitfaden

§ 34 RO DHB – Zulässigkeit und formelle Voraussetzungen

Dieser Leitfaden soll für die Vereine und deren Verantwortlichen eine Hilfe sein, zu vermeiden, dass allein aus formellen Gründen heraus der Einspruch bei der Rechtsinstanz scheitert. Bei Beachten der nachfolgend aufgeführten Punkte und Hinweise kann dies vermieden werden. Er sollte nicht dazu anregen, bedenkenlos Einsprüche einzulegen, sondern es wird die Bitte ausgesprochen, dies von der Sache her wohl zu überlegen.

Der Leitfaden befasst sich weiter nur mit dem Einlegen von Einsprüchen gegen die Wertung eines ausgetragenen Meisterschaftsspiels und gegen Disqualifikationen. Da die einschlägigen Bestimmungen nur stichwortartig angeführt sind, wird deshalb angeraten, sich diese in den genannten Ordnungen nochmals insgesamt durchzulesen.

Kompletter Leitfaden als PDF