HBEM Aktuell

Grundschulaktionstag

Anmeldungen zum Grundschulaktionstag sind ab sofort möglich

Am 18. November 2022 ist es wieder soweit - der Grundschulaktionstag findet für alle Zweitklässler in Baden-Württemberg statt.

In diesem Jahr schließen sich die Handballverbände in Baden-Württemberg dem bundesweiten Konzept des Deutschen Handballbundes an. Für die Vereine und Schulen ändert sich im Großen und Ganzen nichts, lediglich die Inhalte des Spielabzeichens sind etwas abgeändert: Ab diesem Jahr absolvieren die Kinder den Hanniball-Paß!

Auch der Anmeldeprozess hat sich ein wenig verändert: erfolgt auf einer anderen Plattform. Ansonsten läuft alles wie immer. Nach erfolgter Anmeldung nehmen die Verbände mit dem kooperierenden Verein Kontakt auf und dieser bekommt das Material zugesandt (das ist ab sofort der Hanniball-Pass und weiterhin das beliebte Kinderregelheft).

Weitere Informationen zum Hanniball-Pass erhalten Sie hier: https://www.grundschulaktionstag.de/home/grundschulaktionstag/uebungen

Wir weisen außerdem auf die DHB-Online-Akademie hin, wo dieses Thema ebenfalls behandelt wird: https://www.dhb-online-akademie.de/course/dhb-hanniball-pass

Anmeldungen zum Grundschulaktionstag können online vorgenommen werden:

Für Schulen und Vereine aus Württemberg

Die Grundschulen sind ebenfalls über den Anmeldekorridor informiert worden. Wir bitten unsere Vereine auch nochmals direkt Kontakt zu ihrer Grundschule aufzunehmen, um die Anmeldung abzustimmen.

Anmeldeschluss ist der 31. Juli 2022. 

Handballverband Württemberg Zugriffe: 397

Handballbezirk Enz-Murr | HBEM

Der 1948 gegründete Handballbezirk 2 »Enz-Murr« ist der viertgrößte innerhalb des Landesverbands Württemberg.

Der HBEM betreut derzeit 42 Vereine und gehört mit rund 11.197 Einzelmitgliedern (WLSB Bestandsmeldung 2015) zu den größeren Bezirken.

Mehr erfahren

© Copyright by Handballbezirk Enz-Murr | HBEM