Dokumentation zur Verwaltung der Vereinsansprechpartner auf hbem.de

Grundsätzlich verfügt ein Vereinsmitarbeiter, in der Regel ist dies der Abteilungsleiter, über das Recht die Ansprechpartner seines Vereins zu verwalten. Die Zugangsdaten, Benutzername und das dazugehörige Passwort wurden den entsprechenden Personen (Vereinen) per E-Mail mitgeteilt. Sind diese Daten nicht, bzw. nicht mehr bekannt, bitten wir um eine kurze Mitteilung des Abteilungsleiters an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. damit die Zugangsdaten neu erstellt werden können.

Wir bitte um Verständnis, dass die Daten aus rechtlichen Gründen ausschließlich über die uns offiziell bekannte Vereins-E-Mail-Anschrift des Abteilungsleiters erfolgen kann.

Benutzer-Login auf hbem.deAbb. 1) Benutzer-Login auf hbem.deÜber den Menüpunkt »Mitglieder >> Benutzeranmeldung« (siehe Abb. 1) meldet sich der Vereinsmitarbeiter auf hbem.de an.

Nach erfolgreicher Anmeldung wird der Benutzer auf die Seite »Vereine« weitergeleitet. Wird die Anmeldung verweigert bzw. sind Teile der Zugangsdaten nicht mehr bekannt, nutzen Sie bitte zunächst die Links »Passwort-vergessen« oder »Benutzername-vergessen« (siehe Abb. 1) und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Falls Sie noch keinen Benutzer-Account auf hbem.de besitzen, wählen Sie bitte den Link »Noch kein Benutzerkonto erstellt?« und registrieren sich auf hbem.de. Bitte geben Sie die erforderlichen Pflichtdaten ein und folgen Sie auch hier den weiteren Anweisungen auf dem Bildschirm.

Im Pflichtfeld »Namen« geben Sie bitte den vollen Vor- und Nachnamen ein. Registrierungen die unter Phantasienamen durchgeführt werden, werden ohne Rückfrage von uns gelöscht!

Ihren Benutzer-Account können Sie jederzeit über den Menüpunkt »Mitglieder >> Eigenes Profil bearbeiten« einsehen bzw. ändern.

Wurde die Registrierung erfolgreich durchgeführt, erhalten Sie folgende Bestätigung (siehe Abb. 2):

»Das Benutzerkonto wurde erstellt und ein Bestätigungscode wurde an die eingegebene E-Mail-Adresse verschickt. Das Benutzerkonto wird mit einem Klick auf den Verifizierungslink in der E-Mail verifiziert. Vor dem ersten Anmelden muss aber noch ein Administrator das Benutzerkonto aktivieren.«

Erfolgreiche Registrierung auf hbem.deAbb. 2) Erfolgreiche Registrierung auf hbem.deErst nachdem der Verifizierungslink von Ihnen bestätigt wurde, kann ein Administrator auf hbem.de den Zugang endgültig freischalten. Sollten Sie die E-Mail mit dem Verifizierungslink nicht erhalten haben, überprüfen Sie bitte zuerst den SPAM-Ordner Ihres E-Mail-Programms bevor Sie sich an einen Mitarbeiter des HBEM wenden (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.). In der Regel wird Ihr Account innerhalb von 48 Stunden nach der Verifizierung von uns bestätigt werden.

Änderung der Ansprechpartner eines Vereins

Melden Sie sich mit Ihren persönlichen Zugangsdaten auf hbem.de an (siehe Abb. 1). Nach erfolgreicher Anmeldung werden Sie auf die Seite »Vereine« weitergeleitet.

Wählen Sie dort bitte den Verein aus, dessen Ansprechpartner Sie bearbeiten möchten. Ob Sie über eine ausreichende Berechtigung verfügen Ansprechpartner für den ausgewählten Verein zu bearbeiten, sehen Sie daran dass der Link »Verein bearbeiten« zur Verfügung steht. (siehe Abb. 3)

Ein Klick auf den Link »Verein bearbeiten« öffnet die Eingabemaske des Vereins zur Dateneingabe bzw. –änderung. Felder die mit einem * gekennzeichnet sind sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Im Bereich »Verein bearbeiten« können von den Vereinsansprechpartnern keine Änderungen vorgenommen werden

Im Bereich »Weitere Angaben« kann der offizielle Vereins-Ansprechpartner geändert werden. In der Regel wird dies der Abteilungsleiter-/in sein. In wenigen Ausnahmefällen die Geschäftsstelle des Vereins. Sämtliche offizielle Korrespondenz geht an die dort hinterlegte E-Mail-Anschrift, es sei denn es ist eine separate »Postanschrift« angegeben.

Im Bereich »Ansprechpartner« sind alle aktuell für den Verein gelisteten Ansprechpartner verzeichnet. Über den Button »Löschen« kann einer oder mehrere Ansprechpartner gelöscht werden.

Hinweis: Das Löschen eines Ansprechpartners in der Auflistung führt lediglich dazu, dass die Person keine Ansprechpartner mehr für diesen Verein ist. Der Benutzer bleibt nach wie vor mit den vorhandenen Daten im System und kann jederzeit wieder als Ansprechpartner hinzugefügt werden. Der betreffende User hat auch nach wie vor die volle Kontrolle über seinen persönliche Benutzer-Account, den er über dem Menüpunkt »Mitglieder >> Eigenes Profil bearbeiten« entsprechend verwalten kann.

Für eine vollständige Löschung aus unserer Datenbank bitte wir um eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Bitte beachten Sie dazu auch unsere Hinweise und Informationen zum Thema Datenschutz und im Impressum.

Ansprechpartner hinzufügen

Im Bereich »Ansprechpartner hinzufügen«, kann ein bereits auf hbem.de registrierter Benutzer dem ausgewählten Verein als Ansprechpartner zugewiesen werden. Ein Ansprechpartner kann mehreren Vereinen zugewiesen werden (Spielgemeinschaften).

Wählen Sie bitte zunächst aus der Auswahlliste »Funktion« die Funktion aus die der Ansprechpartner beim ausgewählten Verein erhalten soll.

Bitte geben Sie im Bereich »Funktion seit« das Datum an in der der Ansprechpartner diese Funktion im Verein ausführt – dient ausschließlich statistischen Zwecken.

Ein Klick auf den Link »Benutzer auswählen« öffnet ein Popup-Menü mit allen auf hbem.de registrierten Benutzern. Wählen Sie mit dem Mauszeiger eine Person aus der Liste aus und bestätigen diese durch einen Klick. Danach sollte der Benutzer im Feld »Ansprechpartner wählen« zu sehen sein. Ein Klick auf den Link »Hinzufügen« bestätigt den Ansprechpartner endgültig.

Bitte beachten: Sollte der gesuchte Ansprechpartner in der Auswahlliste nicht zu finden sein, muss sich dieser zunächst auf hbem.de registrieren lassen. Link zur Benutzerregistrierung

Erst wenn dieser Vorgang komplett abgeschlossen ist, kann der Benutzer als Vereins-Ansprechpartner zugewiesen werden.

Sämtliche Änderungen die auf der Seite »Vereins-Ansprechpartner« vorgenommen werden müssen am Ende durch Klick auf den Button »Speichern« bestätigt werden. Wenn Sie auf den Button »Abbrechen« klicken, gehen sämtliche Änderungen verloren!

Bitte überprüfen Sie die durchgeführten Änderungen auf Ihrer Vereinsübersicht.


Bei Fragen oder Unklarheiten im Umgang mit der Verwaltung der Vereins-Ansprechpartner steht die EDV-Kommission jederzeit mir Rat & Tat zur Seite.

Zugriffe: 6752

Handballbezirk Enz-Murr | HBEM

Der 1948 gegründete Handballbezirk 2 »Enz-Murr« ist der viertgrößte innerhalb des Landesverbands Württemberg.

Der HBEM betreut derzeit 42 Vereine und gehört mit rund 11.197 Einzelmitgliedern (WLSB Bestandsmeldung 2015) zu den größeren Bezirken.

Mehr erfahren

© Copyright by Handballbezirk Enz-Murr | HBEM