Ausschreibung und Infos zur Hallenrunde

Liebe Handballfreunde,

auf dieser Seite wurden für Euch alle relevanten und aktuell bekannten Informationen für die Hallenrunde 2023/2024 und deren Planung zusammengefasst. Wie immer orientiert sich die zeitliche Abwicklung im Bezirk weitestgehend an den Terminen des HVW, d.h. zunächst werden die HVW-Spielklassen und im Anschluss die Spielklassen des Bezirks geplant. Dementsprechend beginnt die erste Phase der Online-Spielplanerstellung auf Bezirksebene am 5. Juli 2023 mit den Erwachsenen auf Bezirksebene. Save the date!

Die wichtigsten Ansprechpartner

Axel Speidel
Axel Speidel Referent für Spieltechnikaxel.speidel@hbem.de
In Täschen 13
71679 Asperg
Telefon 07141 855100
Sabine Jaus
Sabine JausSpielwartin Aktivesabine.jaus@hbem.de
Stefan Helmer
Stefan Helmer Spielwart wJugendstefan.helmer@hbem.de
Oliver Rossnagel
Oliver RossnagelSpielwart mJugendoliver.rossnagel@hbem.de

Hinweise zur Planung der Hallenrunde

Nachdem das vergangene Spieljahr 2022/2023 erstmalig wieder ohne eine Corona-Zusatzverordnung auskommen konnte und wir die Runde wieder "normal" durchspielen konnten, wird für die anstehende Hallenrunde 2023/2024 nach aktuellem Stand ebenfalls "normal" geplant. Es ist also Stand heute nicht vorgesehen, dass es ergänzende Durchführungsbestimmungen zum Thema "Corona" geben wird. Womit auch kurzfristige Spielverlegungen oder -absagen, wie sie uns noch aus der vorletzten Hallenrunde bekannt sind, nach aktuellem Stand der Dinge nicht mehr möglich sein werden. Ich denke, dass wir alle die wieder erlangte Planbarkeit der Spielrunde sehr genießen.

Auch die aktuelle Qualifikationsrunde 2023 kann unter diesen Rahmenbedingungen erfolgen, so dass wir einerseits eine Qualifikation auf HVW-Ebene, andererseits eine Qualifikation auf Bezirksebene absolvieren konnten bzw. noch können.

Wie immer wurden von unserer Seite nachfolgend alle wichtigen Informationen zur anstehenden Hallenrunde zusammengestellt. Diese Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, weswegen wir Euch bitten möchten, Euch bei weitergehenden Fragen an die oben genannten Ansprechpartner zu wenden.

Allgemeine Hinweise

  • Adressdaten für die HBEM-Infopost
    Für die HBEM-Infopost werden die beim HVW hinterlegten Verantwortlichen wie Abteilungsleiter, Ansprechpartner Männer, Frauen, männliche bzw. weibliche Jugend (Bezirk) zur Kommunikation verwendet. Bitte sorgt daher dafür, dass die dortigen Ansprechpartner und E-Mail-Adressen einen aktuellen Stand besitzen und dass die Postfächer auch adressierbar sind.

    Leider kam es auch schon in diesem Jahr vor, dass nach dem Versand einer HBEM-Infopost ein "quota exceeded" zu lesen war, was nichts weiter heißt, wie: Postfach voll. Das verfolgen wir von unserer Seite nicht weiter. Zudem bitte ich auch darum zu überlegen, ob Verteiler eingeführt werden. Denn häufig gelangen Informationen nicht immer dahin, wo sie auch hingehören.

    Und last but not least: nach wie vor leben wir in leider sehr unruhigen Zeiten, weshalb die allgemeine Nervosität auch nicht spurlos an den Providern vorüber geht. Daher reagieren im Moment SPAM-Filter etwas unberechenbar. Sofern ein SPAM-Bericht bei Euch vorliegt, prüft diesen bitte immer, ob eine HBEM-Infopost ggf. dort gelandet ist. Das bekommen wir von unserer Seite aus leider nicht mit.

  • FS-Spiele und Turniere
    Vorbereitungszeit bedeutet auch immer, dass FS-Spiele und Turniere stattfinden. Diesbezüglich haben wir einen eigenen Artikel auf der HBEM-Homepage veröffentlicht. Dieser kann über den Menüpunkt "Spielbetrieb 2023/24" aufgerufen werden und enthält wichtige Informationen zur Beantragung und Durchführung von FS-Spielen und Turnieren. Nur soviel: bereits im Rahmen der Vereinbarung von FS-Spielen sind die entsprechenden Fristen zu beachten. Sollte das nicht der Fall sein, wird das dazu führen, dass das FS-Spiel oder das Turnier nicht genehmigt werden wird.

  • Staffeltag (Aktive und Jugend)
    Im Hinblick auf die Hallenrunde 2023/24 werden wir den Versuch unternehmen, einen Präsenz-Staffeltag abzuhalten. Das ist vor allem für die Terminierung in den Staffeln erforderlich, in denen Spieltage stattfinden werden. Über den genauen Termin werden wir zeitnah noch unterrichten.


Spielbetrieb bei den Erwachsenen

  • Rahmenterminplan 2023/2024 und 14er-Kreuztabelle
    Für die Planungen im Spielbetrieb der Erwachsenen und insbesondere für die Ziffernvergabe sind die folgenden Unterlagen zur Planung zu verwenden:

    Rahmenterminplan 2023/2024

    14er-Kreuztabelle

  • Abgabe der Mannschaftsmeldungen (Erwachsene)
    Die Mannschaftsmeldungen sind ausschließlich über den H4A-Vereinszugang abzugeben. Hierfür wurde wieder eine eigenständige Dokumentation erstellt.

    Doku Abgabe Mannschaftsmeldungen Erwachsene

  • Entzerrung der Samstagspiele (M-BK und M-BL)
    Wir alle wissen, dass es um unsere SR-Zahlen nicht gut bestellt ist. Dem gegenüber lässt sich eine zunehmende Ballung von Spielterminen am Samstagabend beobachten. Um dem entgegen zu wirken, möchten wir die Vereine darum bitten, Überlegungen anzustellen, Spiele nicht nur am Samstag, sondern auch am Sonntag auszutragen. Danke für Eure Unterstützung.

  • Online-Spielplanerstellung bei den Erwachsenen
    Bei den Erwachsenen ist eine Hin- und Rückrunde geplant. Die Heim- und Auswärtsspiele ergeben sich dabei anhand der je Mannschaft zugeteilten Ziffer (die Staffeleinteilung samt Ziffern wird wie im HBEM-Terminkalender benannt veröffentlicht werden).

    Die aktuellen Termine für die Online-Spielplanerstellung bei den Erwachsenen (Bezirksebene) sind im HBEM-Terminkalender veröffentlicht.

    Mi, 05.07.23, 08:00 h - OSPE Erwachsene (Beginn Phase I)
    Mo, 10.07.23, 22:00 h - OSPE Erwachsene (Beginn Phase II)
    Sa, 15.07.23, 22:00 h - OSPE Erwachsene (Ende Spielplanerstellung)


Spielbetrieb in der Jugend

  • Spielrunden in der A- bis D-Jugend
    Auch im Bereich der Jugend ist eine normale Hin- und Rückrunde mit Einzelspielen vorgesehen. Somit gelten für den Jugendbereich die gleichen Informationen, die bereits beim Spielbetrieb der Erwachsenen hinterlegt sind. Einziger Unterschied: ggf. werden wir hier mit einem eigenständigen Schlüssel (für die kleineren Staffeln) arbeiten. Dieses Verfahren soll in diesem Jahr auch auf HVW-Ebene angewandt werden.

  • Gemeinsamer Spielbetrieb mit Heilbronn-Franken
    Im Austragungsmodus Jugend steht derzeit noch, dass wir auch in der weiblichen B-Jugend gemeinsam mit dem Bezirk Heilbronn-Franken spielen wollen. Das ist mittlerweile nicht mehr aktuell, hier werden wir den Spielbetrieb auf Bezirksebene belassen. Allerdings wird es in der Altersklasse der A-Jugend (männlich und weiblich) einen gemeinsamen Spielbetrieb mit unserem Nachbarbezirk geben. Bitte beachtet hier die ergänzenden Angaben unter dem nachfolgenden Punkt.

  • Schlüssel im Jugendbereich
    Erstmalig werden wir in der anstehenden Hallenrunde wieder einen eigenständigen 10er-Schlüssel für den Jugendspielbetrieb einsetzen, der m.W. HVW- und auch HBW-weit zum Einsatz kommt. Bitte beachtet dies bei der Meldung unbedingt. Die nachfolgenden Informationen wurden seitens des Bezirks produziert und werden "ohne Gewähr" bereitgestellt.

    RTP Jugend (10er) und Übereinstimmung 14er-Schlüssel


    Bitte beachten! Da der Bezirks Heilbronn-Franken den 14er-Schlüssel einsetzt, ist in der weiblichen und männlichen A-Jugend eine Ziffer nach dem 14er-Schlüssel zu melden.

  • Meldungsabgabe bei der Jugend
    Die Meldungsabgabe bei der Jugend (Bezirksebene) ist über den H4A-Zugang im Zeitraum Samstag, 25. Juni 2023 (12 Uhr) bis Freitag, 30. Juni 2023 (20 Uhr) möglich. Bitte haltet diesen Zeitraum ein, damit die Online-Spielplanerstellung im zeitlich geplanten Rahmen erfolgen kann (Termine siehe nachfolgend).

  • Online-Spielplanerstellung in der Jugend
    Die aktuellen Termine für die Online-Spielplanerstellung bei der Jugend (Bezirksebene) sind im HBEM-Terminkalender veröffentlicht:

    Mi, 05.07.23, 08:00 h - OSPE Jugend (Beginn Phase I)
    Do, 13.07.23, 22:00 h - OSPE Jugend (Beginn Phase II)
    Mo, 17.07.23, 22:00 h - OSPE Jugend (Ende Spielplanerstellung Jugend)

  • Spielrunde und Meldung in der E-Jugend
    In der E-Jugend konnten wir im Frühsommer eine Orientierungsrunde spielen. Somit können im Rahmen der Meldung die Vereine die Spielform (6+1, Kombi-Staffel bzw. 4+1) wählen, die an dieser Runde im Frühsommer mit Mannschaften teilgenommen haben. Alle anderen müssen bei ihrer Meldung die Spielform 4+1 angeben.


Termine und drei Bitten
Wie immer sind die für die Hallenrunde relevanten Termine im HBEM-Terminkalender veröffentlicht. Diesbezüglich habe ich abschließend noch drei Bitten, die ich Euch mitgeben möchte.

Erstens: nutzt die Phasen auch wie zeitlich beschrieben, denn andere warten ggf. auf Eure Antwort und haben im worst case Abhängigkeiten, die Eure zeitnahe Antwort erfordern.

Zweitens: bei allen technischen Möglichkeiten sollten wir nicht vergessen, dass ein Telefonat manchmal viel schneller ans Ziel führt als ein "ewiger verbaler Battle" in der Online-Spielplanerstellung. Schreiten wir also zum äußersten und reden miteinander. Dann kann schon fast nichts mehr schiefgehen.

Und drittens: jede Phase endet irgendwann einmal. Vor allem zum Ende von Phase II sehe ich es als selbstverständlich an, dass ein Gegner über eine evtl. noch "kurz vor Toreschluss" erfolgte Online-Verlegung per E-Mail oder telefonisch informiert wird. Damit diese noch entsprechend bestätigt werden kann.

Danke für Eure Unterstützung!

Axel Speidel
Referent für Spieltechnik
Handballbezirk Enz-Murr

Komm in unser Team

Ganz nah dran
am Handball im HBEM

Du kannst dich zeitlich begrenzt für ein Projekt engagieren, spontan als Helfer einspringen, aber auch selbst ein Amt übernehmen und so den Handballbezirk Enz-Murr aktiv mitgestalten.

Egal, wofür du dich entscheidest: Mitmachen kann jeder, der seinen Beitrag zum Wohl des Handballsports leisten möchte. Vorkenntnisse sind wünschenswert, aber nicht notwendig!

Wir schulen alle, die sich engagieren möchten. Wenn du schon Erfahrungen hast, umso besser, dann kannst du dein Wissen bei uns einbringen.

Handballbezirk Enz-Murr | HBEM

Der 1948 gegründete Handballbezirk 2 »Enz-Murr« ist der viertgrößte innerhalb des Landesverbands Württemberg.

Der HBEM betreut derzeit 42 Vereine und gehört mit rund 11.197 Einzelmitgliedern (WLSB Bestandsmeldung 2015) zu den größeren Bezirken.

Mehr erfahren

© Copyright by Handballbezirk Enz-Murr | HBEM