HBEM Infopost

HBEM-Infopost | Jugend

HBEM-Infopost Jugend | Überarbeitete Anlage 05 - Austragungsmodus Jugend

Liebe Handballfreunde,

anbei erhaltet Ihr nun die überarbeitete Version 1.2 des Austragungsmodus Jugend.

Soweit es ging, sind wir hier mit den Mannschaften schon konkret geworden, so dass die Platzierungs- und Endrunden nun allmählich Gestalt annehmen. Und für diese suchen wir - wie immer - Ausrichter.

In einigen Fällen sind Vereine auch schon auf mich oder einen Spielwart zugekommen und haben proaktiv sich als Ausrichter gemeldet. Vielen Dank dafür. Ab Mitte der kommenden Woche werde ich daher auf die Vereine zugehen (bis dahin ist es urlaubsbedingt für mich nicht möglich), um weitere Details abzustimmen.

Ein grundlegender Hinweis noch zum Austragungsmodus, der diesmal auch durch einen Fehler in den zentral bereitgestellten DuFüBest beeinflusst wurde. Dieser Fehler bezieht sich auf einfache Runden und Mannschaften, die dort punktgleich sind. Diese Problematik ist auch auf HVW-Ebene aufgetaucht und wie schon dort haben auch wir uns dazu entschlossen, pragmatisch zugunsten der Vereine zu entscheiden. Das ist sicher im Sinne der Einheitlichkeit nachvollziehbar. Die betroffenen Ligen haben wir im Austragungsmodus benannt, so dass hier auch Klarheit über unsere Entscheidungsfindung herrscht.

Falls Fragen bestehen sollten, sei es zu den getroffenen Regelungen oder zur Ausrichtung eines Spieltages, wendet Euch bitte an den jeweiligen Spielwart (weiblich: Stefan Helmer; männlich: Oliver Rossnagel) und/oder an mich. Bereits vorliegende Meldungen als Ausrichter müssen natürlich nicht noch einmal erneut erfolgen.

 

Austragungsmodus_Jugend

---

Mit freundlichen Grüßen
Axel Speidel

Referent für Spieltechnik
Handballbezirk Enz-Murr
Tel.: 07141/855100
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Jugend Zugriffe: 1355

Handballbezirk Enz-Murr | HBEM

Der 1948 gegründete Handballbezirk 2 »Enz-Murr« ist der viertgrößte innerhalb des Landesverbands Württemberg.

Der HBEM betreut derzeit 42 Vereine und gehört mit rund 11.197 Einzelmitgliedern (WLSB Bestandsmeldung 2015) zu den größeren Bezirken.

Mehr erfahren

© Copyright by Handballbezirk Enz-Murr | HBEM