Deutscher Handballbund

Tag des Handballs

Die Handball-Familie feiert und lädt dazu viele Freunde ein!

 

Am 26. Oktober 2019 feiert Deutschland den TAG DES HANDBALLS: Der Deutsche Handballbund ruft alle Vereine dazu auf Familienfeste zu feiern, während in Hannover die Nationalmannschaften spielen. Der DHB unterstützt die Vereine mit einem eigens entwickelten Eventkonzept und vielen Materialien – und bedankt sich mit tollen Geschenken bei den Clubs fürs Mitmachen.

Mehr erfahren

Spielbetrieb | Spieltechnik

Hinweis zum digitalen Nachweis
von Spielberechtigungen

Der Handballverband Württemberg geht einen weiteren Schritt auf dem Weg der Digitalisierung und wird künftig keine Spielausweise mehr drucken und verschicken.

Ab dem 10.09.2019 können nach Freigabe durch die HVW-Passstelle Nachweise der Spielberechtigungen auf normalem Papier ausgedruckt werden oder mittels ID-Online angezeigt werden.

Mehr erfahren

Grundschulaktionstag 2019
Lauf Dich frei! Ich spiel` Dich an.

GrundschulaktionstagIm Jahr 2009 haben die drei Handballverbände erstmals einen gemeinsamen Grundschulaktionstag durchgeführt. Im Jahr des Frauen- und Mädchenhandballs war der Grundschulaktionstag ein Angebot für alle Grundschülerinnen. Im Jahr 2010 durften dann auch erstmals die Jungs mitmachen.

Der Grundschulaktionstag erfreut sich mittlerweile großer Beliebtheit. Nachdem im Jahr 2010 in ganz Baden-Württemberg insgesamt über 18.000 Schülerinnen und Schüler aus 400 Schulen teilnahmen, waren es im darauffolgenden Jahr bereits über 22.000 Kinder aus 471 Schulen. 2012 gab es mit über 25.000 Mädchen und Jungen aus 551 Schulen einen neuen Teilnehmerrekord.

Sportdeutschland TV

Livestreams Sportdeutschland.TV

Der Feed konnte nicht gefunden werden!

Es liegt an dir – engagiere dich im HBEM

Du kannst dich zeitlich begrenzt für ein Projekt engagieren, spontan als Helfer einspringen, aber auch für eine bestimmte Dauer ein Amt übernehmen und so den Handballbezirk Enz-Murr aktiv mitgestalten.
Egal, wofür du dich entscheidest: Mitmachen kann jeder, der seinen Beitrag zum Wohl des Handballsports leisten möchte. Vorkenntnisse wären zwar wünschenswert, aber nicht notwendig! Wir schulen alle, die sich engagieren möchten. Wenn du schon Erfahrungen hast, umso besser, dann kannst du dein Wissen bei uns einbringen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden