Aktuelles

HBEM

Infoveranstaltung "Freiwilligendienste im Sport"

Online-Vortrag mit Janina Bäder am 11. November, um 19:00 Uhr

Im organisierten Sport gibt es verschiedene Möglichkeiten einen Freiwilligendienst abzuleisten.

HBEM

Entscheidungen zum Spielbetrieb

Bitte entnehmen Sie dem Dokument auf der rechten Seite die Beschlüsse des HVW-Präsidiums vom 27.10.2020.

Entscheidungen_zum_Spielbetrieb.pdf

HBEM

Handballer befolgen lokale Konzepte zur Begegnung der Covid-19-Pandemie

Keine pauschale Absage des Spielbetriebs in Württemberg - Keine Nachteile für die Vereine bei Spielaussetzungen

Der Handballverband Württemberg (HVW) gibt seinen Vereinen weitere Maßnahmen und Vorgaben an die Hand,

HBEM | Corona

Spielbetrieb grundsätzlich erlaubt – Empfehlungen der Ämter beachten

Keine Lehrgänge für Spieler und Trainer aus „Hotspot-Regionen“

Mit Regelungen für das Erreichen einer Sieben-Tage-Inzidenz von über 50 in Städten und Landkreisen des Verbandsgebiet befassten sich am Montagabend die Spieltechniker des Handballverbandes Württemberg (HVW) und seiner Bezirke sowie im Anschluss daran das geschäftsführende HVW-Präsidium. „Bisher ist es nicht bekannt, dass sich Sportler beim Handballspielen mit dem Corona-Virus infiziert hätten“, macht HVW-Präsident Hans Artschwager (Hildrizhausen) deutlich und betont: „Der HVW empfiehlt, die so genannte dritte Halbzeit wegzulassen und nach den Spielen möglichst schnell die Hallen zu verlassen!“

HVW-Artikel

Handballbezirk Enz-Murr
Datenschutz | Impressum
© Handballbezirk Enz-Murr [HBEM]. Alle Rechte vorbehalten.